zur Übersicht

Handy und Internet - Multimediale Alleskönner zwischen Möglichkeiten und Gefahren

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Rund fünf Milliarden Mobilfunkverträge gibt es weltweit, davon über 110 Millionen in Deutschland. Beachtliche Zahlen, die verdeutlichen, wie groß der Einfluss der Mobilfunktechnologie auf den Menschen ist. Heute können Mobiltelefone fast alles. Der Handynutzer von heute surft mit seinem Gerät im Internet, ruft E-Mails ab, hört Musik, dreht Videos und fotografiert, verschickt SMS, lässt sich an Termine erinnern oder den Weg weisen. Und letztlich kann er mit dem Handy sogar telefonieren! Ob Kommunikation, Information oder Unterhaltung – mit den neuen Handymodellen ist für alles gesorgt. Die Ausstattung moderner Handys macht sie zu multimedialen Alleskönnern. Und die Technik entwickelt sich weiter, immer neue Geräte und Software öffnen ein Universum der Möglichkeiten – und gleichzeitig auch Unübersichtlichkeit und Verunsicherung bei Eltern.

 

Doch bei allem erstaunlichen und schnellen Fortschreiten der Technik ist ein wenig Nachdenklichkeit angebracht: Möchte ich immer und überall erreichbar sein? Muss die »ganze Welt« wissen, wo ich mich gerade befinde? Und was ist mit dem Nachwuchs? Ab welchem Alter sollte die Tochter ein Handy besitzen? Und was müssen Eltern beachten, wenn sich der Sohn ein Handy mit Internetzugang wünscht?

 

Diese und mehr Fragen versucht das neue Schwerpunktthema »Handy und Internet - Multimediale Alleskönner zwischen Möglichkeiten und Gefahren« vom Internet-ABC e.V. zu beantworten.

 

Download unter unten stehendem Link.

Schlagworte:
Handy, Internet, Medien, Medienerziehung, Medienkompetenz, Jugendmedienschutz

Herausgabedatum: 2010

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://docplayer.org/2074903-Internet-abc-newsletter-06-oktober-2010-schwerpunkt-handy-und-internet-multimediale-alleskoenner-zwischen-moeglichkeiten-und-gefahren.html

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Internet-ABC e.V.

Info-Pool