zur Übersicht

Haftung für Vorstände

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

"Wenn ein Verein Aktivitäten entfaltet, Veranstaltungen durchführt und einen umfangreichen Vereinsbetrieb unterhält, kann es unter Umständen – wie im normalen Leben auch – zu Schadensfällen kommen. Zwangsläufig stellt sich dann die Frage der Verantwortlichkeit und der Haftung – vor allem, wenn jemand zu Schaden gekommen ist. Getreu dem Motto „Wo gehobelt wird, da fallen auch Späne“ gehören Haftungsfragen zum Alltag eines Vereins bzw. des Vorstands, auch wenn man es sich nicht wünscht. Diese Binsenweisheit ist aber wichtig für die Grundeinstellung und das Selbstverständnis, wie man im Verein mit diesen Fragen umgeht und sich den Problemen und Fragen stellt. Ein offener Umgang mit diesen Fragen und eine gesunde Einstellung der Verantwortlichen des Vereins sind daher Grundvoraussetzung, um das Thema zu bewältigen. Es muss ständig im Bewusstsein der Handelnden im Verein stehen und laufend hinterfragt und überprüft werden, da die Konsequenzen bei Versäumnissen gerade für den Vorstand zu erheblichen persönlichen Folgen führen können, was später noch auszuführen sein wird. Wir freuen uns, Ihnen hiermit die lang geplante Arbeitshilfe „Haftung“ für ehrenamtliche Vereinsvorstände präsentieren zu können, die Ihnen hoffentlich in Ihrer Arbeit ... hilft, wenn es um konkrete, sehr praktische Fragestellungen zum weiten Feld von Haftungsfragen geht. ... "

 

Inhalte u. a.: Haftung des Vereins, Die persönliche Haftung von Vorstandsmitgliedern gegenüber Dritten, Die persönliche Haftung von Vorstandsmitgliedern gegenüber dem Verein, Haftung zwischen Verein und Mitglied, Haftung für Vereinsschulden, Möglichkeiten zur Risikobegrenzung, Versicherungen, Satzungsformulierungen zur Haftungsbeschränkung

 

Mitarbeiter: Rechtsanwalt Gerd Bales, Guido Gröning, Gisela Feuster, Köln Dez. 2003

Schlagworte:
Haftung, Verein, Vereinsarbeit

Herausgabedatum: 2003

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.kolpinghaeuser.de
http://www.kolpinghaeuser.de/downloads.html?pe_id=25&page_count=1&search_cat=32&x=5&y=6

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Verband der Kolpinghäuser e.V. (Hrsg.)

Kontakt:
Kolpingplatz 5-11, 50667 Köln, Telefon: 0221-20701, E-Mail: [email protected]