zur Übersicht

Gefährlichen Produkten auf der Spur! Produktsicherheit als Thema im Schulunterricht. Unterrichtsmanual für Lehrerinnen und Lehrer

Lehrermanual (c) Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Anleitung / Arbeitshilfe

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Sobald Kinder anfangen, selbstständig für sich einzukaufen, sollten sie die verschiedenen Kriterien kennen lernen, woran Qualität und Sicherheit bei Produkten z.B. Spielzeug, Elektrogeräte oder Fahrzeuge erkennbar sind.

 

Das Thema „Sicherheit“ steht bei den Kaufentscheidungen nicht an oberster Stelle, u.a. weil insbesondere Kinder die Sicherheit von Produkten als selbstverständlich voraussetzen. Die Meldungen im Schnellwarnsystem RAPEX zeigen, dass innerhalb von drei Jahren über 1700 Spielsachen (!) als ernsthaft bedrohlich gemeldet wurden.

 

Um Kinder zu kompetenten Verbrauchern zu machen, wurde mit Unterstützung des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz die Unterrichtsreihe „Gefährlichen Produkten auf der Spur!“ für die Klassenstufen 4 und 5 entwickelt.

Schlagworte:
Kinderschutz, Konsum, Schule, Sicherheit, Unterricht, Verbraucherschutz

Herausgabedatum: 2013

Link zum Material:
http://www.kindersicherheit.de/pdf/Produktsicherheit_Lehrermanual.pdf - Link zum direkten Download des Manuals (PDF; 5,3 MB)

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder e. V.

Info-Pool