zur Übersicht

"Für ein Aufwachsen im Wohlergehen. Schulsozialarbeit als Wegbereiterin erfolgreicher Bildungswege." - Expertise zur Qualitätsentwicklung

Handlungsfeld:

Materialienkategorie:

Medientyp:

Strukturebene:

Kurzbeschreibung:

Die Broschüre „Für ein Aufwachsen im Wohlergehen. Schulsozialarbeit als Wegbereiterin erfolgreicher Bildungswege“ ist für (angehende) Träger der Schulsozialarbeit konzipiert. Die Broschüre bietet Anregungen auf operativer Ebene als auch auf strategisch planerischer Ebene Schulsozialarbeit als Baustein einer kind- und jugendzentrierten Armutsprävention nachhaltig wirksam zu gestalten.

 

Teil A, erstellt durch die Autorin Stephanie Haupt, beschreibt zunächst anschaulich und praxisrelevant das Handlungsfeld, die Rahmenbedingungen, Angebote und Methoden der Schulsozialarbeit. Beispielhaft werden dabei auf der Ebene der konkreten Zusammenarbeit zwischen Schulsozialarbeitsfachkraft und Lehrkräften Aspekte einer gelingenden Praxis verdeutlicht.

 

Ausgangsbasis der Ausführungen im sich anschließenden Teil B, der durch die Autorin Dr. Nicole Ermel verfaßt ist, ist die Annahme, daß Schulsozialarbeit nur dann ihre Wirkungen besonders weitreichend entfalten kann, wenn sie eingebettet ist in einen armutspräventiven integrierten Gesamtansatz. Eine solche komplexe Gesamtstrategie der strukturellen Verankerung von Schulsozialarbeit hat im Blick, Schulsozialarbeit als einen wichtigen Baustein einer kind- und jugendzentrierten Armutsprävention flächendeckend, nachhaltig und strukturell zu verankern.

 

Die Broschüre ist kostenfrei bestellbar.

Schlagworte:
Schulsozialarbeit, Jugendarbeit, Schule, Bildungschancen

Herausgabedatum: August 2012

Sprache: deutsch

Link zum Material:
http://www.drk.de/ - Deutsches Rotes Kreuz

Datei(en):
Broschüre (PDF, 3 MB) Download

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Deutsches Rotes Kreuz

Kontakt:
Deutsches Rotes Kreuz, Peggy Ziethen; Tel. 030 85404-0
drk@DontReadMedrk.de

Info-Pool