zur Übersicht

EXIF - Exzessive Mediennutzung in Familien: Zusammenhänge zwischen der exzessiven Computer- und Internetnutzung Jugendlicher und dem (medien-)erzieherischen Handeln in den Familien

Cover der Publikation, (c) BMFSFJ

Materialienkategorie: Studie

Medientyp: Print, Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Ein gutes Klima in der Familie und möglichst frühe Medienerziehung sind zentrale Faktoren, um exzessiver Mediennutzung von Jugendlichen erfolgreich vorzubeugen. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie der Universität Hamburg, die am 14.03.2012 auf einem Workshop des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend in Berlin einem breiten Fachpublikum vorgestellt wurde.

Schlagworte:
Computerspiel, Forschung, Medienerziehung, Neue Medien, Studie, Wissenschaft, Computer, Familie, Medien, Medienpädagogik, Spielsucht, Sucht

Herausgabedatum: 03/2012

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.bmfsfj.de/RedaktionBMFSFJ/Broschuerenstelle/Pdf-Anlagen/EXIF-Exzessive-Internetnutzung-in-Familien,property=pdf,bereich=bmfsfj,sprache=de,rwb=true.pdf - Link zum direkten Download der Publikation (PDF, 3,58 MB)

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Hrsg.), Rudolf Kammerl, Lena Hirschhäuser, Moritz Rosenkranz, Christiane Schwinge, Sandra Hein, Lutz Wartberg und Kay Uwe Petersen (Autor(inn)en)

Info-Pool