zur Übersicht

Erster Zwischenbericht der wissenschaftlichen Begleitforschung zur telefonischen Anlaufstelle der Unabhängigen Beauftragten der Bundesregierung zur Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs von Kindern

Cover der Publikation

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das Universitätsklinikum Ulm, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / - psychotherapie und die Universität Ulm, Medizinische Fakultät wurde im April 2010 damit beauftragt, die telefonische Anlaufstelle der Unabhängigen Beauftragten zur Aufarbeitung des sexuellen Kindesmissbrauchs (UBSKM), Dr. Christine Bergmann, wissenschaftlich zu begleiten. Die wissenschaftliche Begleitforschung umfasst die Bereitstellung einer webbasierten Plattform, die Erarbeitung eines Erhebungsrasters zur Dokumentation der eingehenden Anrufe und die kontinuierliche Analyse der im Rahmen der Anrufe erhaltenen Informationen. Sie ermöglicht somit eine kontinuierliche Dokumentation der Anliegen von Betroffenen, die sich über die telefonische Anlaufstelle an die Unabhängige Beauftragte wenden. Die erfassten Inhalte werden analysiert, für die Öffentlichkeit und Politik transparent aufbereitet und in regelmäßigen Abständen auf der webbasierten Plattform aktualisiert.

Schlagworte:
Beratung, Beratungseinrichtung, Sexualisierte Gewalt, Sexueller Missbrauch, Pädosexualität, Opfer, Opferhilfe, Wissenschaft

Herausgabedatum: 30.09.2010

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.beauftragte-missbrauch.de/

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Universitätsklinikum Ulm, Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Fegert J. M., König L., König C., Seitz A., Spröber N.

Info-Pool