zur Übersicht

ELSA - Elternberatung bei Suchtgefährdung und Abhängigkeit von Kindern und Jugendlichen

Screenshot des Internetangebotes "ELSA", (c) Delphi-Gesellschaft für Forschung, Beratung und Projektentwicklung mbH

Handlungsfeld:

  • Förderung der Erziehung in der Familie

Materialienkategorie: Webangebot / -portal

Medientyp: Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Unter dem Link www.elternberatung-sucht.de finden Eltern suchtgefährdeter oder abhängiger Kinder und Jugendlicher die Onlineberatung ELSA. Sie richtet sich an Eltern, deren heranwachsende Kinder einen problematischen Alkohol- oder Drogenkonsum, ein problematisches Glücksspielverhalten oder eine übermäßige Computerspiel- oder Internetnutzung zeigen.

Außerdem finden sie dort ausführliche Informationen zu Suchtgefährdung und Abhängigkeit, aber auch Beratungsstellen vor Ort.

Für ELSA haben sich Beratungsstellen aus elf Bundesländern zusammengeschlossen. ELSA wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Gesundheit und der kooperierenden Beratungsstellen entwickelt und wird zurzeit als Pilotprojekt zunächst für 12 Monate erprobt.

Schlagworte:
Erziehungsberatung, Beratung, Spielsucht, Computerspiel, Elternbildung, Sucht, Suchtprävention

Herausgabedatum: Dezember 2012

Link zum Material:
http://www.elternberatung-sucht.de - Link zur Plattform ELSA

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Delphi-Gesellschaft für Forschung, Beratung und Projektentwicklung mbH, Villa Schöpflin, Zentrum für Suchtprävention u. a.

Info-Pool