zur Übersicht

Eigenmittel erwirtschaften - eine Navigationshilfe für gemeinnützige Träger

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Das Kapital der Bürgergesellschaft sind die vielen engagierten Menschen mit ihrem Engagement, ihrer Zivilcourage und ihren Einstellungen. Aber die Bürgergesellschaft braucht auch finanzielle Mittel, und diese werden – neben Zuschüssen vom Staat und traditionellen Mitteln wie Spenden, Mitgliedsbeiträgen oder Stiftungen – auch durch Eigenmittel-Erwirtschaftung gewonnen:

 

Gemeinnützige Organisationen erbringen Dienstleistungen und Güter, für die sie bezahlt werden. Die Bedeutung dieser Finanzierungsquelle für gemeinnützige Organisationen ist in Deutschland schon heute wesentlich größer als gemeinhin vermutet und dürfte in Zukunft noch weiter zunehmen.

Schlagworte:
Gemeinnützigkeit, Bürgerschaftliches Engagement, Bürgerbeteiligung, Spende, Finanzierung

Herausgabedatum: 01.09.2005

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.mitarbeit.de/pub_einzelansicht.html?&tt_products%5BbackPID%5D=39&tt_products%5Bproduct%5D=35&tt_products%5Bcat%5D=3&cHash=2f55d455783425fa6f49b44611d530c8 - Publikationen der Stiftung Mitarbeit

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Stiftung Mitarbeit

Kontakt:
[email protected]

Info-Pool