zur Übersicht

Du bist ein weiter Baum. Entwicklungschancen für geistig behinderte Menschen durch Beziehung.

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Barbara Senckel geht in diesem Buch der Frage nach, wie eine Beziehung zu geistig behinderten Menschen zu gestalten ist, damit sie heilsam wirkt und die Persönlichkeitsentwicklung fördert. Dazu faßt sie relevante entwicklungspsychologische Theorien zusammen und stellt wichtige psychotherapeutische Methoden vor, die alle der Persönlichkeitsentfaltung geistig behinderter Menschen dienen. Mit ausführlichen Beispielen zeigt sie, wie schwere psychische Störungen gemildert und Entwicklungshemmnisse überwunden werden können.

 

Im ersten Teil des Buches gibt sie einen Überblick über verschiedene Therapiekonzepte, im zweiten Teil beschreibt sie anhand von insgesamt sieben Fallbeispielen, was die Konzepte - in die Praxis umgesetzt - bei geistig behinderten Menschen zu bewirken vermögen. Ein engagiertes und einfühlsames Buch, das nicht nur in die Hände von Eltern und Angehörigen geistig behinderter Menschen gehört, sondern ebenso empfehlenswert ist für Heilpädagogen und Sozialarbeiter und alle, die sich in Heimen um die Pflege geistig behinderter Menschen kümmern.

 

C. H. Beck Verlag, München, September 1998 - Taschenbücher - 317 S., ISBN: 3-406-44105-X, Einband: Kartoniert

Schlagworte:
Behinderung, Persönlichkeitsentwicklung, Therapie, Psychische Krankheit, Theorie, Methode, Psychotherapie, Praxis, Pflege, Entwicklung, Geistige Behinderung, Beziehung

Herausgabedatum: 1998

Sprache: Deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Senckel, Barbara

Info-Pool