zur Übersicht

Dokumentation des Fachtags Kooperation von Mädchen- und Jungenarbeit - kommunal, regional, landesweit. Reflexion, Erfahrungen, Austausch

Cover der Publikation mit Schriftzug des Titels, (c) Mädchenzentrum MABILDA e.V., Jungs e.V. Duisburg, Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V., Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit NRW e.V.
Mädchenzentrum MABILDA e.V., Jungs e.V. Duisburg, Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V., Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit NRW e.V.

Materialienkategorie: Bericht / Dokumentation

Medientyp: Internet

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Kurzbeschreibung:

Dokumentation des gleichnamigen Fachtags vom 22.05.2014, durchgeführt von der Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit NRW e.V. / Fachstelle Jungenarbeit NRW gemeinsam mit Jungs e.V. Duisburg und dem Mädchenzentrum Mabilda e.V.

Die Kooperation von Jungen- und Mädchenarbeit ist eine ganz alltägliche und gleichermaßen eine besondere Kooperation. An manchen Orten scheint sie selbstverständlich, an anderen findet sie nicht statt. Wie auch immer: Kooperationen von Mädchen- und Jungenarbeit in NRW sind vielseitig, sie finden in gemischten Teams, Projekten, Einrichtungen oder auch in fortlaufenden Kooperationsprozessen statt.

Welche Dynamiken entstehen, wenn Fachfrauen und Fachmänner zu Geschlechterthemen pädagogisch und politisch zusammenarbeiten?

Was braucht es, damit die Kooperation von Jungen- und Mädchenarbeit im Interesse von Mädchen und Jungen wirksam ist?

Es gibt wenige Forschungserkenntnisse, auf die wir uns in der Kooperation von Mädchen- und Jungenarbeit stützen können und so sind wir auch Forschende in eigener Sache. Die Idee zu der Tagung entstand aus dem gemeinsamen Interesse, einen Ort des kollegialen Austausches und der Reflexion zuschaffen, Erfahrungswissen zu teilen, besondere Dynamiken und Knackpunkte herauszuarbeiten und so eine Grundlage für die weitere Arbeit zu legen.

Sonderangebot:

Die Dokumentation kann auf Papier für 8,- Euro zzgl. Porto bei den LAGs der Jungen- und Mädchenarbeit NRW bestellt werden. Es gibt zudem die Dokumentationen Selbstbewusst und eigensinnig im Kontakt und Müssen, Können, Dürfen. Gelingende Kooperation von Mädchen- und Jungenarbeit kostenlos dazu.

Bestellungen über die LAG Mädchenarbeit in NRW e.V. werden formlos per Email entgegengenommen: lag@maedchenarbeit-nrw.de

Schlagworte:
Kooperation, Jungenarbeit, Mädchenarbeit, Gender, Geschlecht, Geschlechterdifferenz, Nordrhein-Westfalen

Herausgabedatum: 2017

Sprache: deutsch

Link zum Material:
http://lagjungenarbeit.de/downloads/2014/2014-05-22_dokumentation-ihv.pdf - Inhaltsverzeichnis (PDF, 338 KB)
http://www.lagjungenarbeit.de/formulare/bestellung.php - Bestellformular über die LAG Jungenarbeit NRW

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Hrsg: Mädchenzentrum MABILDA e.V., Jungs e.V. Duisburg, Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V., Landesarbeitsgemeinschaft Jungenarbeit NRW e.V.

Info-Pool