zur Übersicht

Die wandelnde Rolle der Familie in der Pflegesituation in arabischen Ländern

Materialienkategorie: Artikel / Aufsatz

Medientyp: Internet

Strukturebene: Weltweit

Kurzbeschreibung:

Es hat zahlreiche Diskussionen gegeben über die arabische Familie als Begriffsschlüssel für eine Fülle von sozialen Entwicklungen. Arabische Familien sind vielfältig und das Konzept von Familie variiert stark in Abhängigkeit von örtlichen, kulturellen und sozio-ökonomischen Hintergründen sowohl in als auch zwischen arabischen Ländern.

Das vorliegende Papier beschäftigt sich mit einigen familien-bezogenen Themen mit einem speziellen Fokus auf die sich wandelnde Rolle von arabischen Familien in der Bereitstellung von Pflege. Traditionsgemäß war die Familie verantwortlich für die Pflege ihrer Mitglieder einschließlich der Kinder, Kranken, Behinderten und Alten. Diese Studie identifiziert wissenschaftliche Literatur, die sich mit der sich wandelnden Rolle der Familie in Bezug auf die Bereitstellung von Pflege beschäftigt. Der geografische Ausschnitt beschränkt sich auf die Mitgliedstaaten der Wirtschafts- und Sozialkommission für Westasien.

 

Schlagworte:
Familie, Forschung, Ägypten, Sudan, Libyen, Tunesien, Marokko

Herausgabedatum: 2013

Sprache: Englisch

Link zum Material:
http://www.escwa.un.org/information/publications/edit/upload/E_ESCWA_SDD_13_WP-1_E.pdf - Download des Papiers

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Wirtschafts- und Sozialkommission für Westasien

Info-Pool