zur Übersicht

Die Aneignung konvergenter Medienwelten durch Jugendliche. Das Medienkonvergenz Monitoring

Cover der Publikation, (c) Vistas

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Medien entwickeln sich rasant und sind längst in alle Lebensbereiche der Menschen vorgedrungen. Vor allem das Internet ist für Jugendliche heute ein zentraler „Lebensraum“, in dem sie Erfahrungen sammeln, Freunde treffen und Alltagsprobleme bewältigen. Ihr virtuelles Handeln ist damit vom realen kaum mehr zu trennen. Was Jugendliche online erleben, geschieht wirklich und nicht etwa in einer „parallelen Fantasiewelt“.

Zehn Jahre lang forschte das Medienkonvergenz Monitoring am Puls der Zeit und reagierte auf Trends im konvergenten Medienmarkt sowie hinsichtlich des Medienhandelns Jugendlicher. Von 2003 bis 2013 hat das bundesweit einmalige Langzeitforschungsprojekt an der Universität Leipzig im Auftrag der Sächsischen Landesanstalt für privaten Rundfunk und neue Medien (SLM) die Medienaneignung 12- bis 19-Jähriger untersucht. Den rasanten technischen Entwicklungen folgend, sind die ForscherInnen auf der Basis theoretischer Vorüberlegungen der Frage nachgegangen, wie sich Jugendliche in der konvergenten Medienwelt bewegen und wie sie die Medien unter welchen Voraussetzungen für sich nutzen. Die Ergebnisse der langjährigen Forschungsarbeit wurden nun in einer abschließenden Publikation zusammengeführt und vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen und wissenschaftlicher Erkenntnisse bewertet.

 

Die Daten in Kürze:

Bernd Schorb, Nadine Jünger & Thomas Rakebrand (Hrsg.):

Die Aneignung konvergenter Medienwelten durch Jugendliche. Das Medienkonvergenz Monitoring

Vistas Verlag 2013, Berlin

ISBN 978-3-89158-593-1

Schlagworte:
Forschung, Internet, Medien, Monitoring, Neue Medien, Social Media, Soziales Netzwerk, Wirkungsforschung

Herausgabedatum: Dezember 2013

Link zum Material:
http://www.vistas.de/vistas/in_vorbereitung/Die_Aneignung_konvergenter_Medienwelten_durch_Jugendliche/529/detail.html - übergeordneter Link zu weiteren Informationen und zur Bestellmöglichkeit der Publikation

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bernd Schorb, Nadine Jünger & Thomas Rakebrand (Hrsg.)

Info-Pool