zur Übersicht

Das Berufsbildungssystem in Deutschland: aktuelle Entwicklungen und Standpunkte.

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

In dem Buch sind Beiträge eines wissenschaftlichen Symposiums zusammengetragen, das das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Universität Duisburg-Essen im Auftrag der Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung organisiert hat. Der Band benennt zentrale Probleme, kontroverse Standpunkte sowie innovative Konzepte in der aktuellen Debatte um die notwendigen Veränderungen des Berufsbildungssystems in Deutschland.

 

Aus dem Inhalt:

Aktuelle Problemfelder der Berufsbildung in Deutschland - Das Förderprogramm der Alfred Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung ‚Bekämpfung der Jugendarbeitslosigkeit’ - Das deutsche System der Berufsbildung - Schulische Berufsbildung - Berufsbildung in Deutschland: Krise, Kontinuität, neue Konzepte - Berufsbildung im europäischen Vergleich - Übergänge Schule – Beruf - Übergangssystem in der beruflichen Bildung: Wahrnehmung einer zweiten Chance oder Risiko des Ausstiegs? - Berufliche Bildung in der Region – am Beispiel des Ruhrgebietes

 

Bibliogafische Informationen:

Bosch, Gerhard / Krone, Sirikit / Langer, Dirk (Hrsg.), 2010: Das Berufsbildungssystem in Deutschland: aktuelle Entwicklungen und Standpunkte. Wiesbaden: VS, Verl. für Sozialwiss. ISBN 978-3-531-17322-1

Schlagworte:
Berufsausbildung, Bildungssystem, Duale Ausbildung, Jugendarbeitslosigkeit, Übergang Schule – Beruf, Übergangsbewältigung

Herausgabedatum: 2010

Sprache: Deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Bosch, Gerhard / Krone, Sirikit / Langer, Dirk (Hrsg.)

Info-Pool