zur Übersicht

Care Leaver an Hochschulen


Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung
  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Broschüre, Webangebot / -portal

Medientyp: Internet, Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Wir sind ein Projektteam, welches sich mit der Situation von Care Leavern an Hochschulen beschäftigt. Wir haben viel mit Care Leavern gesprochen und dazu geforscht und möchten nun die Erkenntnisse weitergeben. Wir wollen ein Bewusstsein für die Situation an Hochschulen schaffen, über Hilfestellungen informieren und Unterstützungsleistungen entwickeln. Deshalb bauen wir die Fachstelle "CareHOPe - Care Leaver an Hochschulen" in Niedersachsen auf. Diese gliedert sich in zwei Aufgabenfelder: Online-Peerberatung von Care Leavern für Care Leaver und Ansprechpartner für Fachkräfte sowie Multiplikator*innen auf dem Weg von der Jugendhilfe in die Hochschule. Auf unserer Internetseite wollen wir Einblicke in Erkenntnisse aus unseren eigenen Forschungen aber auch aus anderen Forschungen zum Thema „Care Leaver und (höhere) Bildung“ geben.

Dort stellen wir auch ein Tool zur Online-Beratung sowie die Broschüre „Care Leaver an Hochschulen – Studierende mit stationärer Jugendhilfeerfahrung“ zur Verfügung.

Schlagworte:
Bachelor, Beratung, Bildung, Bundesausbildungsförderungsgesetz (BAföG), Fachberatung, Student/-in, Studienförderung, Studium, Zukunft, Care Leaver

Herausgabedatum: 2018

Sprache: deutsch

Link zum Material:
https://www.jugend-hilfe-studiert.de/home.html - Hier geht es direkt zur Online-Peerberatung von Care Leavern für Care Leaver und vielen Informationen auch für Fachkräfte.

Datei(en):
In der Broschüre sind die wesentlichen Informationen zum Thema "Care Leaver an Hochschulen" zusammengefasst und sie ermöglicht einen guten Überblick.

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Institut für Sozial- und Organisationspädagogik der Stiftung Universität Hildesheim

Info-Pool