zur Übersicht

Betrifft Mädchen, Heft 4/2014: Schulsozialarbeit meets Gender & Diversity – Stiefkinder im fachlichen Diskurs

zwei kleine Mädchen sitzen auf einer kleinen Mauer, (c) LAG Mädchenarbeit NRW e. V., Beltz JUVENTA

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Zeitschrift / Periodikum

Medientyp: Print, Internet

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Bei genauerer Betrachtung der theoretischen Diskurse und des empirischen Forschungsstandes zur Schulsozialarbeit wird deutlich, dass Gender und Diversity-Aspekte bislang kaum berücksichtig werden. Ziel dieser Ausgabe der Betrifft Mädchen ist es, Einblicke in Diskussionen und Ansätze zu gewinnen, wie diese beiden Diskurse zusammengedacht werden können, bzw. bereits zusammen gedacht werden.

Themen und Inhalte der Beiträge sind u.a. Mädchen als Adressatinnen von Schulsozialarbeit, die Thematisierung des Sozialen durch die Schulsozialarbeit, gendersensible Schulsozialarbeit in inklusiv arbeitenden Ganztagsschulen, geschlechterreflexive Gewaltprävention als Aufgabenbereich der Schulsozialarbeit, differenzsensibler Kinderschutz und Schulsozialarbeit, geschlechtersensible Lebensplanung und Berufsorientierung sowie weitere Praxisbeispiele.

Mit Beiträgen von Anke Spies, Waltraud Gspurning, Aron Heimgartner, Valentin Stigler, Irene Hofmann-Lun, Angelika Henschel, Jan Pöter, Ursula Neuhof, Lydia Illenseer und Mirjam Tünschel

Schlagworte:
Gender, Geschlechtersensible Koedukation, Mädchen, Schulsozialarbeit, Diversity, Geschlechterdifferenz, Kinderschutz, Mädchenarbeit

Herausgabedatum: Oktober 2014

Link zum Material:
http://www.beltz.de/fachmedien/sozialpaedagogik_soziale_arbeit/zeitschriften/betrifft_maedchen/show/Journal/ausgabe/15140-betrifft_maedchen_42015.html - übergeordneter Link zur Bestellmöglichkeit der Publikation

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V.,

Kontakt:
Landesarbeitsgemeinschaft Mädchenarbeit in NRW e.V.,
Bestellungen: 7,- € zzgl. 1,20 € Porto beim Juventa Verlag/Beltz Medien-Service, Tel.: 08191 97000-622, E-Mail: medienservice@beltz.de

Info-Pool