Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

zur Übersicht

Berufliche und soziale Integration junger alleinerziehender Mütter

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Die Broschüre bietet einen Einblick in das Modellprojekt "Erstausbildung für Alleinerziehende unter 27 Jahren - EfA", das über drei Jahre im Rahmen der wissenschaftlichen Begleitung durch das An-Institut Sexualpädagogisches Zentrum. Fachbereich Soziale Arbeit.Medien.Kultur der Hochschule Merseburg (FH) betreut wurde. Beschrieben werden die besonderen Lebensumstände Alleinerziehender sowie deren Problemlagen, aber auch die Chancen und Möglichkeiten, Ausbildung / Beruf und Familie miteinander zu vereinbaren. Wichtig erscheint, sowohl auf politischer als auch auf wirtschaftlicher Ebene, der Zielgruppe der jungen Mütter / Väter, insbesondere vor dem Hintergrund der anhaltenden schwierigen Situation auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt, eine höhere Aufmerksamkeit zu schenken. Godd-Practice-Beispiele und Literaturhinweise geben Anregungen, neue Ideen und Projekte für diese Zielgruppe zu entwicklen.

 

Weitere Informationen und die Broschüre können unter unten stehender Adresse erfragt werden.

 

 

Schlagworte:
Berufliche Integration, Alleinerziehende/-r, Mutter, Arbeitsmarkt

Herausgabedatum: 2009

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.geschlechtergerechtejugendhilfe.de/publikationen/gelbe-reihe/

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Kompetenzzentrum geschlechtergerechte Kinder- und Jugendhilfe Sachsen-Anhalt e.V.