zur Übersicht

Behinderte Kinder am Computer. Kommunikation in der Sonderpädagogik. Einsatz von Computerprogrammen in der Diagnostik und der aktiven Förderung behinderter Kinder

Handlungsfeld:

  • Jugendsozialarbeit

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Der Computer wird bei der Förderung schwer behinderter Kinder immer mehr zu einem wichtigen Lehr- und Lernprogramm. Nach einer allgemeinen Einführung in die Formen körperlicher und geistiger Behinderung sowie in die Intelligenzentwicklung nach Piaget untersucht die Autorin Förderprogramme für den PC. Im Hauptteil des Buches werden für die Förderung behinderter Kinder mit dem Computer detaillierte Vorschläge für einzelne Entwicklungsetappen und Phasen der Kinder mit unterschiedlichen Behinderungen mit Lernsoftware vorgestellt.

 

Loeper Literaturverlag, Karlsruhe, September 2002 - Taschenbücher, ISBN: 3860591347

Schlagworte:
Körperliche Behinderung, Geistige Behinderung, Lernhilfen, Kommunikation, Sonderpädagogik, Diagnostik, Software, Lernen, Intelligenz, Behinderung, Kind, Computer

Herausgabedatum: 2002

Sprache: Deutsch

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Meyer, Margarete

Info-Pool