zur Übersicht

Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit/Ausgabe 3/2008

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Ausgabe 3/2008 der Fachzeitschrift "Archiv für Wissenschaft und Praxis der sozialen Arbeit" zum Thema "Kooperation und Vernetzung in der Jugendhilfe".

 

In diesem Heft wird kritisch betrachtet, inwieweit der Anspruch an die Jugendhilfe, mit anderen Institutionen zu kooperieren und sich zu vernetzen, in der Praxis eingelöst wird bzw. angesichts sinkender finanzieller und personeller Ressourcen überhaupt eingelöst werden kann. Fachleute aus Wissenschaft und Praxis stellen Eckpunkte und Rahmenbedingungen interinstitutioneller Kooperation und Vernetzung vor und erörtern ihr Gelingen oder Nichtgelingen an Schnittstellen wie Bildungswesen, Kindertagesbetreuung, Kinderschutz, beruflicher Integration, Migrationssozialdiensten und Jugendstrafvollzug.

 

Prof. Dr. Dr. Herbert Schubert (Fachhochschule Köln): Interinstitutionelle Kooperation und Vernetzung in der sozialen Arbeit: Eckpunkte und Rahmenbedingungen

 

Dr. Stephan Maykus (ISA Institut für soziale Arbeit, Münster): Kooperativ gestaltete Lern- und Lebensorte - Auswirkungen für die Kinder- und Jugendhilfe

 

Dr. Josef Faltermeier und Petra Mund (Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge, Berlin): Kommunale Bildungslandschaften gestalten

 

Prof. Dr. Stefan Sell (Fachhochschule Koblenz): Kindertageseinrichtungen - ideale Orte der Kooperation und Vernetzung?

 

Heinz-Hermann Werner (Leiter des Jugendamtes Mannheim): Kooperation und Netzwerke bei der Umsetzung des Kindesschutzes

 

Heiko Bennewitz (Institut für Sozialpädagogische Forschung, Mainz): Ungleiche Partner: Das schwierige Zusammenfinden von SGB-II-Trägern und Jugendhilfe bei der beruflichen Integration junger Menschen

 

Dr. Talibe Süzen (AWO Bundesverband, Berlin):

Kooperation zwischen Jugendhilfe und Migrationssozialdiensten im interkulturellen Orientierungs- und Öffnungsprozess

 

Prof. Dr. Wolfgang Feuerhelm (Kath. Fachhochschule Mainz):

Die Stellung der Jugendhilfe in den neuen Ländergesetzen zum Jugendstrafvollzug

 

Die Fachzeitschrift hat einen Umfang von 104 Seiten. Einzelheft: 14,50 Euro, für Mitglieder des Deutschen Vereins 10,70 Euro; Jahresabo (4 Hefte): 42,70 Euro, für Mitglieder 25,90 Euro (inkl. MwSt, zzgl. Versandkosten). Bestellungen für Mitglieder des Deutschen Vereins direkt bei: Cornelsen Verlagskontor, Tel. 0521 / 97 19-121, Fax -206, E-Mail: thomas.ulber@cvk.de Bestellungen für Nichtmitglieder und den Buchhandel direkt bei: Lambertus-Verlag, Tel. 0761 / 36825-0, Fax -33, E-Mail: info@lambertus.de oder in unserem Online-Bookshop unter: verlag.deutscher-verein.de

 

Schlagworte:
Jugendstrafvollzug, Kindertagesbetreuung, Kinderschutz, Integration, Bildung, Migration

Herausgabedatum: 2008

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
https://www.deutscher-verein.de/de/der-buchshop-des-dv-archiv-1564.html?PAGE=artikel_detail&artikel_id=120

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge

Info-Pool