zur Übersicht

anders? - cool! - Die Lebenssituation zugewanderter Jugendlicher

Screenshot der Startseite von anders? - cool!, (c) jmd

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Materialienkategorie: Ausstellung / Event

Medientyp: Print

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Zugewanderte Jugendliche leben aus sehr unterschiedlichen Gründen in Deutschland. Sie sind zu-, nach-, hin- und hergezogen, hier geboren, vertrieben worden oder geflohen. Sie kommen aus unterschiedlichen Ländern, sprechen verschiedene Sprachen und haben vielfältige Erwartungen an ihr Leben.

Die multimediale Wanderausstellung «anders? - cool!» greift diese Erwartungen auf und spiegelt die Sorgen, Freuden und Hoffnungen Jugendlicher mit Migrationshintergrund wider. Zugleich stellt sie die Angebote der bundesweit rund 430 Jugendmigrationsdienste (JMD) in Deutschland dar und leistet einen Beitrag gegen Vorurteile und Fremdenfeindlichkeit.

 

Die für einen Zeitraum von jeweils 14 Tagen zu buchende Wanderausstellung richtet sich an zugewanderte und einheimische Jugendliche ab 12 Jahre. «anders? - cool!» ist für (Berufs-) Schulklassen und Integrationskurse, für Pädagoginnen und Pädagogen, Politikerinnen und Politiker sowie für Netzwerkpartner und engagierte Bürgerinnen und Bürger spannend und informativ.

Schlagworte:
Integration, Interkulturelle Kommunikation, Migrant/-in, Migration, Soziale Integration, Toleranz, Interkulturelles Lernen

Herausgabedatum: 2000

Link zum Material:
http://www.anders-cool.de - übergeordneter Link zu weiteren Informationen und zur Bestellmöglichkeit der Publikation

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Jugendmigrationsdienst, , Servicebüro Jugendmigrationsdienste

Kontakt:
Servicebüro Jugendmigrationsdienste
anders-cool@DontReadMejugendmigrationsdienste.de

Info-Pool