zur Übersicht

after school- Berufswahl: Wer bin ich? Was kann ich? Was will ich? - 2. aktualisierte Auflage

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz

Materialienkategorie: Monographie / Buch

Strukturebene: Bund

Kurzbeschreibung:

Ich entscheide, was ich werden will!

Wie man herausfindet, was man mal werden will - darum geht es in diesem Buch. Am Anfang steht die Spurensuche: Was kann ich gut? Was macht mir Spaß? Womit habe ich Erfolg? Ein weiteres Thema: Wie erkennt man hinderliche Beeinflussung durch Familie oder Freunde und wie nutzt man diesen Personenkreis für die eigene Spurensuche? Monika Hoffmann lichtet den Dschungel der Hilfsangebote: Wo gibt es Beratung, Praktika oder Ausbildungsmessen? Sie erklärt die Hochschullandschaft und Ausbildungsformen, die sich stark an der Praxis orientieren. Wer sich selbst bei der Entscheidung im Weg steht, der findet im neunten Kapitel Hilfe zur Selbsthilfe. Und wer noch eine kreative Pause braucht, erfährt hier, wie er diese sinnvoll nutzen kann.

 

Alle Kapitel werden von einem erzählenden Einleitungstext eröffnet. Checklisten und Fragebögen unterstützen bei der Suche nach dem Berufswunsch. Das Buch enthält viele zusätzliche Informationen wie Webtipps, Literaturhinweise und Adressen von Stellen, die weiterhelfen.

 

Monika Hoffmann: after school, 144 Seiten, broschiert, ISBN: 3-8214-7658-3, Euro: 9.80, BW Bildung und Wissen, Verlag (http://www.bwverlag.de)

 

Quelle: BW-Verlag

 

Schlagworte:
Berufswahl, Zuständigkeit, Anspruchsüberleitung, Landesrechtsvorbehalt

Herausgabedatum: 2006

Sprache: Deutsch

Link zum Material:
http://www.bwverlag.de/seiten/seite23.php#SP2006-03-2
http://www.bwverlag.de

Autor/-in bzw. Herausgeber/-in der Materialien:
Monika Hoffmann