Kindertagesbetreuung

Übergang Kita-Grundschule: Bildungsminister Klug besuchte Modellprojekt „gemeinsam ankommen“

LÜBECK. Schleswig-Holsteins Bildungsminister Dr. Ekkehard Klug hat am 11. November 2011 hervorgehoben, wie wichtig der Übergang von der Kita zur Grundschule für die Bildungsbiografie von Kindern ist.

Beim Besuch des Lübecker Modellprojektes „gemeinsam ankommen“ sagte der Minister: „Kitas und Grundschulen gestalten den Übergang gemeinsam und entwickeln diese Zusammenarbeit im Rahmen des Projektes ,gemeinsam ankommen’ gezielt weiter. Zudem werden neue Wege erprobt, Eltern noch mehr als bisher als aktive Akteure einzubeziehen.“

Schleswig-Holsteins Landesregierung stellt in den Haushaltsjahren 2011/2012 je 500.000 Euro für Projekte an der Schnittstelle Kita/Grundschule zur Verfügung. Die Hansestadt Lübeck erhalte jährlich 100.000 Euro für ihr Projekt, sagte Klug. Er hob die „bemerkenswert gute Kooperation zwischen Hansestadt, Bildungsministerium und der Possehl-Stiftung“ hervor. „Die Zusammenarbeit mit der Stiftung und deren finanzielles Engagement machen es möglich, wesentlich mehr Kitas und Schulen - und damit Kinder - zu fördern als ursprünglich gedacht“, sagte der Bildungsminister und dankte auch den aktiven Lübecker Kindertageseinrichtungen und Schulen für ihren Einsatz.

Das mit Beginn des Schuljahres 2011/2012 gestartete Vorhaben „gemeinsam ankommen“ in Lübeck trägt dazu bei, Vorschulkinder bestmöglich auf den Wechsel zur Grundschule vorzubereiten. 16 Schulen und 48 Kindertagesstätten von insgesamt 39 Grundschulstandorten und 117 Kindertagesstätten nehmen daran teil. Sie haben unterschiedliche Strategien entwickelt, die die Hoffnungen, aber auch Sorgen und Ängste der Kinder aufgreifen und sie an Schule heranführen. Außerdem erhalten sie eine vertiefte Förderung in den Schwerpunkten Sprache, Motorik, Sozialverhalten, Wahrnehmung sowie Lernverhalten. Zudem lernen die Kinder Schule, Lehrkräfte und Schulkinder kennen.

Quelle: Ministerium für Bildung und Kultur des Landes Schleswig-Holstein

Info-Pool