Kindertagesbetreuung

Materialheft: Interreligiöse Erziehung in Kitas

Eine muslimische Mutter mit Tochter
Bild: © Orhan Çam - Fotolia.com

Zum Abschluss der zweiten Projektphase von "Weißt Du, wer ich bin?" wurde das Materialheft "Interreligiöse Erziehung und Bildung in Kindertagesstätten" veröffentlicht.

Das Projekt wurde getragen vom Zentralrat der Juden, von der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK), vom Zentralrat der Muslime und von der Türkisch Islamischen Union der Anstalt für Religion (DITIB). Es bietet Erzieherinnen, Erziehern und Eltern Praxisbeispiele, Basisinformation und Reflexionen für die religiöse Erziehung im Elementarbereich.

Neben erprobten Beispielen zu den Themen "Räume gestalten" und "Glauben leben" gibt es Rezepte, Spiele, Bastelanleitungen und Malvorlagen.

Exemplarisch wird gezeigt, wie Kinder in den verschieden Religionen dem Tod begegnen oder wie sie trauern. Grundsätzliche Überlegungen zu Bildungs- und Erziehungszielen aus jüdischer, christlicher und islamischer Perspektive vervollständigen das Heft.

>> zur Projektseite und zum Materialheft

Quelle: Diakonie Bundesverband