Kindertagesbetreuung / Qualifizierung

Kita-Verband SOAL veranstaltet Bildungskongress

Der SOAL-Bildungskongress in Hamburg bietet eine kreative Wahrnehmungsreise für Erzieherinnen, Erzieher und andere pädagogischen Fachkräfte.

Vom 23. – 24. Mai findet der SOAL- Bildungskongress statt, der mit seinen acht Workshops Erzieherinnen und Erziehern interessante, oft auch ungewöhnliche Fortbildungen für ihre Arbeit in der Kita bietet. Der Hamburger Kita-Verband SOAL organisiert diese Fortbildung in Zusammenarbeit mit der Weltwerkstatt Köln bereits zum 4. Mal.

Auch in diesem Jahr werden sich die Teilnehmer/-innen an zwei Tagen auf eine kreative Wahrnehmungsreise begeben. Sie werden unter anderem erfahren, wie bereits mit Krippenkindern Projektarbeit gelingen kann oder wie aus einfachen Alltagsgegenständen eine inspirierende Material-Sammlung in der Kita entsteht.

Eine Musikpädagogin teilt ihre langjährigen Erfahrungen aus einem Musikkindergarten, ein Spiel- und Erlebnispädagoge erkundet mit den  Teilnehmer(inne)n neues Spielgelände im urbanen Raum. Prof. Dr. Gerd Schäfer leitet den Bildungskongress mit einem Vortrag zum Naturwissen der Kinder ein.

„Wir erwarten über 120 Teilnehmer aus dem ganzen Bundesgebiet und freuen uns auf eine inspirierende Zeit mit allen Beteiligten“, so Claus Reichelt (Geschäftsführungsteam).

Der Alternative Wohlfahrtsverband Sozial & Alternativ SOAL e. V. zählt über 200 Einrichtungen der Kindertagesbetreuung zu seinen Mitgliedern. Seit 2011 ist SOAL auch Veranstalter von vielfältigen Weiterbildungen im SOAL Bildungsforum, zu denen auch der Bildungskongress 2014 zählt.

Weitere Informationen zum Bildungskongress erhalten Sie unter www.soal.de.

Fragen zum Bildungskongress beantwortet Ihnen gern Lea Barrelet, Tel.: 040/432 58 40 – 270

Info-Pool