Kindertagesbetreuung

HERZWERKER-Preis „Große Talente für kleine Herzen“ ausgeschrieben

Kranz aus Olivenbaum-Blättern liegt aus Holztisch
Bild: © blackboard1965 - Fotolia.com

Bayerns Familienministerin Carolina Trautner verleiht 2021 erstmalig den HERZWERKER-Preis „Große Talente für kleine Herzen“. Mit dem Preis sollen Fachkräfte in den Kindertageseinrichtungen ausgezeichnet werden, als Anerkennung für die wertvolle pädagogische Arbeit. Gleichzeitig möchte die Kampagne auch für den Beruf von pädagogischen Fachkräften in der Kindertagesbetreuung werben.

„Die Fachkräfte in den Kindertagesstätten haben gerade in der Corona-Zeit Herausragendes geleistet und bewiesen, wie wichtig gute Kinderbildung und -betreuung ist. Dieser Preis ist eine Anerkennung für die wertvolle pädagogische Arbeit, die in unseren Kindertageseinrichtungen geleistet wird. Gleichzeitig soll die Kampagne auch für den Beruf von pädagogischen Fachkräften in Kitas werben“, so Trautner.

Fachkräfte in Kindertageseinrichtungen können sich in der Zeit vom 1. Oktober 2020 bis 15. Januar 2021 allein oder im Team mit einem kurzen Video über ihre berufliche Tätigkeit bewerben. Aus jedem Regierungsbezirk wird ein Video ausgezeichnet. Die Gewinnerinnen und Gewinner erhalten ein Preisgeld in Höhe von je 2.000 € für ihre Einrichtung. Die Preise werden im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Frühjahr 2021 durch die bayerische Familienministerin vergeben.

„Der HERZWERKER-Preis 2021 soll die vielfältigen Talente in Kitas aufspüren und deutlich machen, mit wie viel Herzblut unsere Kinder von den Fachkräften in Kitas beim Entdecken und Lernen begleitet werden. Zudem erhoffe ich mir, dass er anderen Menschen Lust macht, diesen wunderbaren Beruf zu ergreifen“, so Trautner abschließend.

Lust auf den Beruf als Erzieherin und Erzieher machen auch die Filme, die das ifp - Staatsinstitut für Frühpädagogik im Auftrag des Bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales in Kooperation mit der Südkino Filmproduktion GmbH entwickelt hat. Diese Filmreihe ist Teil der Herzwerker-Kampagne.

Im Rahmen der breit angelegten Herzwerker-Kampagne werden alle Berufe der Kinder- und Jugendhilfe gezielt gewürdigt und die großartige Leistung, die täglich in diesen Berufen geleistet wird, soll sichtbar gemacht werden.

Alle weiteren Informationen dazu finden sich unter: www.herzwerker.de

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales vom 30.09.2020

Info-Pool