Kindertagesbetreuung / Gesundheit

Online-Kurs zum Thema Gesunde Ernährung in Kindertagesstätten

Ernährung ist grundlegend für die Gesundheit, das Wohlbefinden und die Entwicklung von Kindern.

Früh erworbene, gesunde Ernährungsgewohnheiten sind ein wichtiger Grundstein für die weitere Entwicklung der Mädchen und Jungen. Doch Gutes und Gesundes zu essen will gelernt sein. Aus diesem Grunde bietet BIBER, das Netzwerk für frühkindliche Bildung, in seiner Reihe "Starke Kinder" einen Online-Kurs an. Im Kurs erhalten Sie grundlegendes Wissen zum Thema sowie Anregungen für Ihren Kita-Alltag.

Inhalt

1. Einführung: Gesundheit ist mehr als die Abwesenheit von Krankheit
Wie kann Kindern das Thema "Ernährung" nahe gebracht werden?

2. Ernährungs-Realität
Kinder essen gerne Lebensmittel mit einer hohen Nährstoffdichte und einem geringen Sättigungsgrad. Diese bringen jedoch viele Nachteile mit sich.

3. Das zweite Frühstück
Ein gesundes zweites Frühstück im Kindergarten ist eine Chance, früh das richtige Ernährungsbewusstsein zu entwickeln.

4. Essen als Erziehungsmittel
Lebensmittel werden im Alltag oft als Erziehungsmittel zweckentfremdet. Das Kapitel verdeutlicht die Mechanismen, die Essen in Zusammenhang bringen mit Belohnung, Strafe oder Wohlverhalten.

5. Probleme durch Übergewicht
Das Gewicht wirkt sich auf die Gesundheit und damit auf die Entwicklung von Kindern aus. Welche Verbreitung und welche Ursachen Übergewicht haben kann, erfahren Sie in diesem Kapitel.

6. Adipositas
Was versteht man unter Adipositas? Was kann die Kita tun, wenn Kindergartenkinder übergewichtig sind? Welche Anlaufstellen gibt es?

7. Praxistipps

8. Zusammenfassung

9. Links und Literatur

Planen Sie eine Bearbeitungszeit von insgesamt circa 45 Minuten ein. Sie können den Kurs auch an jeder beliebigen Stelle abbrechen und später wieder aufnehmen.

Zum Onlinekurs (kostenlose Registrierung notwendig) gelangen Sie hier.

Quelle: BIBER

 

Info-Pool