Achtung Icon

Relaunch - Am 19. Mai ist es soweit:

Unter der bekannten Adresse finden Sie unser Angebot als „Portal der Kinder- und Jugendhilfe“ – mit vollständig neuem Look.
Daher erfolgt ab dem 29. April ein Redaktionsstopp. Ab diesem Zeitpunkt können Sie von extern keine Inhalte mehr einpflegen.
Ab dem 19. Mai können Sie alle Angebote wieder wie gewohnt nutzen.

Kinder- und Jugendschutz

Grüne fragen nach dem Stand des Kinderschutzes

Nach den Maßnahmen der Bundesregierung zur Bekämpfung sexueller Gewalt gegen Minderjährige erkundigt die Fraktion Bündnis 90/Die Grünen in einer Kleinen Anfrage (17/92).

Die Fraktion fragt unter anderem nach der Umsetzung des 2003 verabschiedeten Nationalen Aktionsplans zum "Schutz von Kindern und Jugendlichen vor sexueller Gewalt und Ausbeutung“. Sie stellt zudem Fragen nach Angeboten zur Aufklärung von Kindern, Eltern und Pädagogen und nach Therapieangeboten für Opfer von sexueller Gewalt, aber auch für mögliche und tatsächliche Täter. Ein weiteres Thema der Anfrage ist die Bekämpfung von Kinderpornografie im Internet.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Quelle: Deutscher Bundestag

 

Info-Pool