Kinder- und Jugendarbeit / Nachhaltigkeit

Youth leading the world - Jugendliche aus aller Welt für eine nachhaltige Entwicklung

Bewölkter Himmel

Vom 27. bis 29.11. 2012 werden sich Jugendliche in vielen Ländern der Erde treffen, um über eine nachhaltige Entwicklung, Klimaschutz und die Verringerung des ökologischen Fußabdrucks zu diskutieren.

Die Workshops werden mit modernen Web2.0-Technologien und entsprechenden Arbeitsmethoden vernetzt. Durch diese weltumspannende Kommunikation können sich Jugendliche informieren, sie werden inspiriert, und sie vernetzen sich als künftige "change makers".

Die Aktion hat ihren Schwerpunkt in Australien, aber auch in Ländern wie Argentinien, Bangladesh, Belgien, Ghana, Malaysia, Pakistan, Spanien und den USA finden entsprechende Workshops statt.

Deutschland ist noch nicht vertreten

Lehrpersonen beziehungsweise Bildungseinrichtungen, die solche Workshops anbieten möchten, können vom 17.-20.9.2012 an einem Vorbereitungsworkshop teilnehmen, der virtuell über Skype und Blackboard übertragen wird.

Alles in allem eine spannende und anspruchsvolle Aktion für Bildungseinrichtungen, die schon viel Erfahrungen mit internationaler Zusammenarbeit und Web2.0-Projekten haben und nun neue Herausforderungen anpeilen.

Infoblatt zum Download (PDF, 0,8 MB): www.umweltschulen.de/download/YLTW_2012.pdf

Projektwebsite: www.ozgreen.org/index.php/yltw

Quelle: Landesbildungsserver Baden-Württemberg