Kinder- und Jugendarbeit

Weltklasse!-Aktionswochen für Schulen und Bildungseinrichtungen

Jugendlicher in einer Pilotenuniform sitzt an Schultisch
Bild: © Sam Tarling / Oxfam

Globale Bildungskampagne ruft zu jährlichen Aktionswochen "Weltklasse! Bildung macht Zukunft" auf - zur Unterstützung des Rechts von allen Kindern und Jugendlichen auf eine gute Bildung.

Die Aktionswochen 2015 "Weltklasse! Bildung macht Zukunft" finden vom 26. April bis zum 5. Juli statt und drehen sich rund um das Thema "Die Zukunft von Bildung", mit der Forderung nach guter Bildung für alle Kinder und Jugendlichen weltweit. Die Aktionswochen werden auch in diesem Jahr durch Mitmachaktionen (z.B. einem Plakatwettbewerb) begleitet.

Alle Infos zu Weltklasse! Bildung macht Zukunft gibt es auf der Internetseite der Bildungskampagne. Dort sind kostenfreie Aktions- und Unterrichtsmaterialien verfügbar, die als pädagogisches Begleitmaterial der Aktionswochen heruntergeladen oder bestellt werden können.

Die Aktions- und Unterrichtsmaterialien enthalten neben einer ausführlichen Beschreibung der Aktion Hintergrundinformationen zum Thema "Die Zukunft von Bildung" sowie interessante Fallbeispiele aus Äthiopien, Vietnam, Bolivien, Peru.
Lehrer/-innen und alle anderen Interessierten sind herzlich eingeladen, mit Hilfe der Materialien Unterrichtsstunden oder Projekttage zum Thema "Das Menschenrecht auf Bildung" zu gestalten.

Die Aktions- und Unterrichtsmaterialien sind kostenfrei über ein Bestellformular auf der Internetseite der Bildungskampagne oder per Postkarte (PDF-Datei, 846 KB) anzufordern.

Ebenso sind die Materialien auch direkt als PDF-Dateien downloadbar:

Hintergrundinformationen

Die Ziele der Kampagne entsprechen den Empfehlungen des von KMK und BMZ entwickelten Orientierungsrahmens für den Lernbereich Globale Entwicklung. Die Globale Bildungskampagne ist Teil der Global Campaign for Education, eines weltumspannenden Bündnisses, das sich dafür einsetzt, dass weltweit jeder Mensch sein Recht auf Bildung wahrnehmen kann. In Deutschland wird die Kampagne von 11 Mitgliedsorganisationen getragen: der Christoffel-Blindenmission (CBM), Don Bosco Mission, der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), der Kindernothilfe, Oxfam Deutschland, Plan International Deutschland, Save the Children, UNICEF Deutschland, der Deutschen Welthungerhilfe, dem World University Service und World Vision Deutschland.

Quelle: Globale Bildungskampagne c/o Oxfam Deutschland e.V.

Info-Pool