Kinder- und Jugendarbeit / Digitalisierung und Medien

"Phantastische Filmwelten" – Jetzt Kurzfilme zum 22. Jugendvideopreis Sachsen-Anhalt einreichen

Frau mit Videokamera
Bild: AMERICANVIRUS   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung – nicht kommerziell – Weitergabe unter gleichen Bedingungen CC BY-NC-SA 3.0

Der größte Jugend-Kurzfilmwettbewerb Sachsen-Anhalts findet in diesem Jahr zum 22. Mal statt. Der Jugendvideopreis wird in den drei Kategorien "Newcomer", "Fortgeschrittene" und "Junge Teams" vergeben.

Wie jedes Jahr sind junge Menschen bis 27 Jahre aus Sachsen-Anhalt dazu aufgerufen, ihre Filmideen praktisch umzusetzen und ihre selbstproduzierten Werke einzureichen. Dabei können sich die jungen Filmemacher*innen in allen Genres ausprobieren: ob Dokumentar- oder Spielfilm, Experimental- oder Trickfilm, Musikclip oder Animation - Form und Inhalt wählen allein die Bewerber/-innen.

Noch bis 21. Oktober 2016 können Beiträge eingereicht werden.

Alle weiteren Informationen sowie das Anmeldeformular für den Wettbewerb sind auf der Webseite zu finden: www.jugend-video-preis.de.

Quelle: JISSA Infofax 32/2016 vom 10.08.2016.

Info-Pool