Kinder- und Jugendarbeit

Neuauflage Praxishandbuch „Juleica-Ausbildung in Berlin“

Der Landesjugendring Berlin gibt eine aktualisierte Auflage seines Praxishandbuches „Juleica-Ausbildung in Berlin“ im neuen Design mit digitalen Arbeitsmaterialen heraus.

Das Praxishandbuch „Juleica-Ausbildung in Berlin“, herausgegeben vom Landesjugendring Berlin e.V., ist ab sofort in einer aktualisierten Fassung erhältlich. Die aktuelle Auflage erscheint im neuen Layout, klar strukturiert und übersichtlich aufgebaut. Außerdem wurden die Inhalte in eine neue Reihenfolge gebracht: Die Ausbildungseinheiten sind ab jetzt unterteilt in Module für die Grundausbildung und Module, die auch für die Fortbildung von Jugendleiter/-innen geeignet sind. Die zusätzlichen Arbeitsmaterialien für Teamer/-innen und Teilnehmer/-innen stehen ab sofort auf der Website des Landesjugendring Berlin digital zur Verfügung.
Aufgebaut ist das Praxishandbuch als lose Blattsammlung. Seit der Erstveröffentlichung wurde der Ringordner um insgesamt drei Module erweitert. Jüngst erschienen ist ein Modul zum Themenkomplex sexuelle Vielfalt, aber auch Rechtsextremismus und Prävention sexueller Gewalt gehören zur erweiterten Ausgabe des Handbuchs. Alle Module wurden anläßlich der Neuauflage redaktionell überarbeitet.

Das Praxishandbuch stellt eine Unterstützung für alle Akteur/-innen dar, die in der Aus- und Fortbildung ehrenamtlicher Jugendleiter/-innen tätig sind. Es beschreibt Methoden zu unterschiedlichen Ausbildungsinhalten der Juleica und hält zahlreiche Hintergrundinformationen zu Zielen und Inhalten der Ausbildung sowie beispielhafte Ablaufpläne bereit. Die Inhalte sind als Empfehlungen zu verstehen und orientieren sich an den in den Berliner Ausführungsvorschriften verlangten Inhalten und Kompetenzen.

Das Praxishandbuch kann zum Preis von 10 Euro (zuzüglich Versandkosten) beim Landesjugendring Berlin erworben werden (E-Mail: bestellung@DontReadMeljrberlin.de) oder Fax: 030-2116687.

Quelle: Landesjugendring Berlin e.V. vom 03.12.2012

Info-Pool