Kinder- und Jugendarbeit / Digitalisierung und Medien

Kulturcaster Mediencamps in NRW – die junge Sicht auf Kultur

Ein Jugendlicher fotografiert mit seinem Smartphone ein Skateboard neben dem Spraydosen liegen
Bild: rawpixel.com

Mit dem Projekt Kulturcaster entsteht in Nordrhein-Westfalen ein medialer Webchannel: Kultur als Anregungsrahmen wahrnehmen, offene Türen an Kulturorten vorfinden und individuelle Perspektiven, Geschichten und Inhalte im Format Video und Audio aufgreifen – für neue Formen der Partizipation junger Menschen.

Medienproduktion und Interesse an Kunst und Kultur

Die Kulturcaster experimentieren mit Video/Audio. Das Medienlabor fördert kreative Perspektiven, frei für Jugendliche von 15-19 Jahren (-25 Jahre) und mit Profihilfe von Medienschaffenden und Künstler(inne)n. Kulturorte in NRW laden ein und die Kulturcaster machen sich selbst ein Bild: Freestyle mit Video oder Audio podcast, Foto für Webchannel. Kein blabla, ohne Staub. Anschauen, Machen, Senden.

Soweit und so offen ist das Ziel. Im Gegensatz zu Angeboten für Kinder sind Jugendliche ab 15 Jahre an vielen Kulturorten eine Zielgruppe, die außerhalb von Schulangeboten kaum anwesend ist. Gerade heute – Social Media, Foto- und Filmproduktion mit dem Smartphone – erwarten junge Leute mehr freie Möglichkeiten oder eben auch nicht. Kultur steht – seien wir ehrlich – oft nicht weit oben auf der Freizeitinteressenliste. Wie ändern wir das?

Kulturcaster Mediencamps als Freiraum

Es sollen neue Zugänge für Jugendliche mit Mediencamps in NRW etwickelt werden. Kulturorte öffnen sich und die Teilnehmenden produzieren für einen Webchannel. Das Ziel: Kulturelle Bildung mit Medien an Kulturorten etablieren und die Beiträge sichtbar machen. Dafür werden nach und nach große und kleine Hürden auf dem Weg gelöst. Jugendliche benötigen individuelle Ansprache und in der Vielfalt der Möglichkeiten freut sich das jfc Medienzentrum über Vernetzung für die Angebote.

Termine 2019

Kulturcaster Design Thinking Workshop
Sa, 14. September 2019 | 11:00-16:00 Uhr
Dein Ding kreativ: Prototyping Kulturcaster im jfc Medienzentrum e.V.
Videoproduktion im Museum - Wie kann das aussehen? Mit jungen Leute planen wir Kulturcaster und testen die Format-Idee „Mockumentary“.

Kulturcaster Mediencamp: Culture! Bunte Welt
Do, 3. – So, 6. Oktober 2019 | Video Mediencamp
Eintauchen in die Kulturen der Welt. Lust, verschiedene Länder zu entdecken? Wunderschöne Dinge sind zu sehen, die uns Menschen verbinden und bewegen. Vier Tage im Rautenstrauch-Joest-Museum Köln.

Kulturcaster Mediencamps: Sound und Vision Else
Di, 22. – Fr, 25. Oktober 2019 | Audio Mediencamp
zur Ausstellung Else Lasker-Schüler, „Prinz Jussuf von Theben“ und die Avantgarde. Poesie mit Zeichnung Remix: Worte, Graphics, Poetry Slam, Foto, Hörformate im Von der Heydt-Museum Wuppertal.

Ausblick 2020

3 Mediencamps in NRW sind nächstes Jahr bis 12/2020 geplant. Ein Auftakt ist im Münsterland im Blick und wo sind interessierte Kulturorte mit Theater, Musik, Literatur? Nehmen Sie Kontakt auf und starten Sie mit einem Kulturcaster Mediencamp in Ihrer Region. Wir freuen uns auf weitere Kulturorte aller Sparten, großartige Mediencamps und Kulturcaster Produktionen.

Weitere Informationen finden sich auf der Webseite www.kulturcaster.de

Quelle: jfc Medienzentrum e.V.

Info-Pool