Kinder- und Jugendarbeit

Jugendsammelwoche in Hessen

Jugendgruppe mit Sammelbüchsen
Bild: Hessischer Jugendring Hessens Jugend geht wieder sammeln.

Vom 20. - 30. März 2015 sammelt Hessens Jugend - zum Beispiel für den neuen Clubraum, für soziale Beiträge bei der Sommerfreizeit, für neue Spiele oder Materialien. Mehr als 10.000 junge Menschen werden von Tür zu Tür gehen und um Unterstützung für die Jugendarbeit bitten.

Jugendarbeit ist wertvoll, aber eben nicht ganz kostenlos. Deswegen wird Hessens Jugend bei der Jugendsammelwoche 2015 wieder aktiv. Vom 20. - 30. März gehen junge Menschen von Haus zu Haus und bitten um Unterstützung für ihre Anliegen.

Die Jugendsammelwoche ist seit über 50 Jahren ein Gemeinschaftsprojekt der sammelnden Gruppen mit den Jugendämtern und dem Hessischen Jugendring.

Wer bei der Jugendsammelwoche dabei sein möchte, kann sich an seinen Stadt- oder Kreisjugendring oder an die kommunale Jugendpflege wenden und sich zur Sammlung anmelden.

Weitere Informationen gibt es auch auf der Webseite www.jugendsammelwoche-hessen.de.

Quelle: Hessischer Jugendring

Info-Pool