Kinder- und Jugendarbeit / Europa

Jetzt Partner werden! – Jugendkampagne für den internationalen Jugendaustausch 2020

Banner der Jugendkampagne Internationaler Jugendaustausch
Bild: Bild: freeiconspng.com

2020 startet IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit eine bundesweite Jugendkampagne, die den internationalen Jugendaustausch fördern soll. Die Kampagne soll jene Jugendliche erreichen, die noch keine Austauscherfahrungen gemacht haben, und sie dazu motivieren, sich über ihre Möglichkeiten an einem Austausch teilzunehmen zu informieren, das richtige Format zu finden und mitzumachen.

Im Zentrum der Kampagne steht die Zielgruppe

Die Kampagne setzt auf eine jugendgerechte Ansprache, auf ein jugendgerechtes Design, auf ihre Medien und auf ihre Idole: Influencer/-innen. Die Kampagne geht dorthin, wo sich Jugendliche aufhalten – online aber auch offline. Jugendliche, die bisher keine Bezugspunkte zum internationalen Jugendaustausch hatten, können Ideen entwickeln und interessante Denkanstöße für das Konzept der Kampagne liefern. Damit geht die Kampagne nun in die Konzeptphase.

Eine Kampagne für die internationale Jugendarbeit

Mit einem einheitlichen Design und einem gemeinsamen Statement will die Kampagne zeigen, was die internationale Jugendarbeit zu bieten hat, welche Austauschmöglichkeiten es gibt, und dass ein Jugendaustausch nicht unbedingt teuer und mit Vorkenntnissen verknüpft sein muss. Beteiligungsmöglichkeiten reichen von der reinen Multiplikation von Materialien bis hin zur Kooperation für die Durchführung von einer Reihe von Aktionsformaten vor Ort.

Multiplikation im Netz und vor Ort

Die Kampagne produziert Materialien für Multiplikator(inn)en. Akteure der Kinder- und Jugendarbeit und aus der Kinder-und Jugendhilfe sind eingeladen, Teil der Kampagne zu werden und können die Inhalte über Ihre Kanäle und Netzwerke verteilen – vor Ort und im Netz.

Eigene Austauschangebote in der Kampagne sichtbar machen

Partner, die selbst Austauschprogramme anbieten, können konkrete Austauschangebote zur Verfügung stellen, die auf der Kampagnenseite und/oder auf Materialien der Kampagne sichtbar gemacht werden.

Kooperationspartner für Aktionsformate vor Ort werden

Online kann man viel bewegen, doch persönliche Ansprache und Verfügbarkeit sind unverzichtbar. Deswegen werden diverse Aktionsformate an verschiedenen Orten geplant. Für die Umsetzung dieses Vorhabens werden  Kooperationspartner gesucht, die bei der Umsetzung auch finanziell unterstützt werden.

Info- und Netzwerktag – Einfach Interesse bekunden!

Haben Sie Interesse, Jugendliche gemeinsam mit uns für den internationalen Jugendaustausch zu begeistern?  Am 19. Februar 2020 wird für interessierte Partner ein Info- und Netzwerktag stattfinden, bei dem das Konzept der Kampagne und die Beteiligungsmöglichkeiten im Detail vorgestellt werde. Die Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zum 10. Februar 2020 mögllich.

Alle interessierten Partner können, unabhängig von Ihrer Teilnahme bei der Veranstaltung, bis zum 15. März 2020 ihr offizielles Interesse als Partner der Kampagne bei uns bekunden! 

Weitere Informationen zum Info- und Netzwerktag stehen bei IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit zur Verfügung. Dort findet sich auch die Anmeldemöglichkeit.

Jugendkampagne für den Internationalen Jugendaustausch

Die Jugendkampagne für den internationalen Jugendaustausch 2020 ist von der Robert-Bosch-Stiftung gefördert. Das Projekt zielt darauf ab, austauschunerfahrene junge Menschen zu erreichen und diese dazu zu motivieren, sich mit dem Thema grenzüberschreitende Mobilität zu beschäftigen und selbst an einem Format des internationalen Jugendaustausches teilzunehmen. Dabei baut die Kampagne vor allem auf eine zielgruppengerechte Ansprache. Konzept, zielgruppenorientiertes Design und Materialen werden auf der Basis verschiedener Forschungen und der Ergebnisse des Design Thinking Workshops mit Jugendlichen entwickelt. Die Kampagne startet vorraussichtlich im Mai 2020.

Weitere Informationen: www.ijab.de/jugendkampagne-fuer-den-internationalen-jugendaustausch

Quelle: IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit der Bundesrepublik Deutschland e.V., Michelle Diedrichs

Die Meldungen „Jetzt Partner werden! Jugendkampagne für den internationalen Jugendaustausch 2020“ und „Jugendliche gestalten mit – Kampagne für den internationalen Jugendaustausch 2020“ wurden von IJAB – Fachstelle für Internationale Jugendarbeit erstveröffentlicht. Wir danken für die freundliche Genehmigung der Übernahme.

Info-Pool