Kinder- und Jugendarbeit

Hessischer Jugendring schreibt Innovationsförderpreis für Jugendverbandsarbeit aus

Bild: Images_of_Money   Lizenz: INT 3.0 – Namensnennung CC BY 3.0

Jedes Jahr verleiht der Hessische Jugendring einen Förderpreis. Ziel des Preises ist es, spannende Projekte und innovative Ansätze verbandlicher Kinder- und Jugendarbeit zu fördern und bekannt zu machen.

Der Förderpreis präsentiert gelungene und erfolgreiche Projekte aus der verbandlichen Kinder- und Jugendarbeit in Hessen, gibt Anregungen für eine attraktive Kinder- und Jugendarbeit und zeigt auf, wie sich Jugendverbandsarbeit weiterentwickelt und auch in Zukunft für Kinder und Jugendliche attraktiv bleibt.
 
Er teilt sich in zwei Kategorien. Eine thematische Kategorie (2012 „Jugendverbandsarbeit vor Ort”) und eine allgemeine Kategorie.
 
Insgesamt stehen Preise im Gesamtwert von 5.000 Euro zur Verfügung. Teilnehmen können alle im Hessischen Jugendring kooperierenden Jugendverbände einschließlich ihrer Untergliederungen, Gruppen und Ortsgruppen.
 
Die Entscheidung über die Preisvergabe wird von einer Jury getroffen. 

Einreichfrist für Projekte ist der 15. September 2012.

Weitere Informationen, das Online-Bewerbungsformular sowie die Ausschreibung zum Download gibt es auf der Hompage des Hessischen Jugendrings unter: www.hessischer-jugendring.de/service/foerderpreise.html

Quelle: Hessischer Jugendring

 

Info-Pool