Kinder- und Jugendarbeit / Fördermittel

FUMA: Stellungnahme zum Entwurf des Kinder- und Jugendförderplans des Landes Nordrhein-Westfalen 2011 – 2015

Das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes NRW hat den Entwurf zum Kinder- und Jugendförderplan des Landes 2011 – 2015 veröffentlicht.

Die bisherige Position 4.2 „Geschlechtsspezifische Mädchen- und Jungenarbeit“ soll aufgestockt und in zwei neue Positionen 5.1 „Förderung der Fachstellen der Mädchen – und Jungenarbeit und die Position 5.2 „Projektförderung geschlechtsspezifischer Angebote“ aufgeteilt unterteilt werden. 

Die FUMA Fachstelle Gender NRW hat im Anschluss an die Anhörung am 01.03.11 eine Stellungnahme zum Entwurf verfasst. Sie erhalten die Stellungnahme als Download unter: http://www.gendernrw.de/wDeutsch/aktuelles/meldungen/Stellungnahme.php

Quelle: FUMA Fachstelle Gender NRW, Newsletter März 2011 vom 10.03.2011

 

Info-Pool