Kinder- und Jugendarbeit / Europa

Europaweite Initiative für mehr Sport und Bewegung gestartet

100 Millionen mehr Europäer aktiv bei Sport und Bewegung bis 2020! Das ist das ehrgeizige Ziel einer Aktivierungskampagne, die in einer Gemeinschaftsaktion von Abgeordneten des Europa-Parlamentes und von übernationalen sowie nationalen Sportorganisationen ins Leben gerufen wurde, die sich dem „Sport für Alle“ besonders verpflichtet fühlen.

In einer Deklaration der Europaparlamentarier werden die Europäische Commission und die Mitgliedsländer aufgerufen, den „Sport für Alle“ wegen seiner besonderen erzieherischen, integrativen und gesundheitlichen Werte verstärkt zu fördern.

Vor dem Hintergrund der mit dem Lissabonner Vertrag (Art. 165)  gegebenen neuen Kompetenzen der EU im Sport und der im Entstehen begriffenen sportpolitischen Planungen soll die Deklaration wichtige Orientierungspunkt setzen.

Begleitet und verstärkt wird diese sportpolitische Initiative durch einen öffentlichen Aufruf "100 Million more Europeans Active in Sport and Physical Activity by 2020"

Die Organisationen, die hinter diesem Aufruf  stehen und sich durch eigene Aktivitäten diesem Ziel verpflichtet fühlen, wünschen sich eine breite öffentliche Wahrnehmung.

Weitere Infos unter: www.sportvision2020.eu

Quelle: dsj

asta

 

Info-Pool