Kinder- und Jugendarbeit

CARE-Fotostory-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche gestartet

Ein Stapel Münzen

Bereits zum zweiten Mal startet die Hilfsorganisation CARE einen Schreibwettbewerb für Kinder und Jugendliche. Unter dem Motto "Was macht Dich reich?" können schreibbegeisterte Nachwuchsautor/-innen ihre Meinung über Armut, Reichtum und Gerechtigkeit zu Papier bringen.

Das Besondere: Dieses Mal können die Texte auch von Fotos begleitet werden. Eine prominente Jury um Schriftstellerin Kerstin Gier und der Schauspielerin Judith Hoersch kürt aus allen Einsendungen die jeweils besten Beiträge in den beiden Altersklassen 11 bis15 Jahre und 16 bis 20 Jahre. Die Texte sollten max. 1.000 Wörter haben, dazu können bis zu drei Fotos eingeschickt werden.

Im letzten Jahr rief CARE erstmalig unter dem Motto "Nur noch kurz die Welt retten" zum Schreiben auf. 2013 gingen 136 Einsendungen aus 15 Bundesländern bei der Hilfsorganisation ein. Die Gewinner/-innen wurden bei einer Preisverleihung in Bonn gekürt, zudem wurden die Beiträge aller Finalist/-innen in der Sonderveröffentlichung "Weltenretter" abgedruckt, die auch als Unterrichtsmaterial verwendet wird.

Einsendeschluss ist der 30. Juni 2014. Die Gewinnerbeiträge werden in dem Magazin CARE affair veröffentlicht und es warten noch weitere Preise.

Mehr Informationen zum Wettbewerb

Quelle: CARE Deutschland-Luxemburg e.V.