Kinder- und Jugendarbeit / Flucht und Migration

Bitte um Mitwirkung: Fachtag zur Arbeit der Jugendverbände und -ringe mit und für (junge) Geflüchtete

Grüner Buntestift kreuzt Felder auf einem Papier an
Bild: © Maksym Yemelyanov - Fotolia.com

Der Deutsche Bundesjugendring (DBJR) lädt am 31. Mai 2016 zum Fachtag "Arbeit der Jugendverbände und -ringe mit und für (junge) Geflüchtete" ein. Die vielfältigen Initiativen von Jugendverbänden und -ringen zur Arbeit mit Geflüchteten sollen in diesem Rahmen vorgestellt und systematisiert werden. Mit einer Online-Abfrage sollen vorab die Aktivitäten und Angebote der Mitgliedsorganisationen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene ermittelt werden.

Der DBJR lädt am 31. Mai 2016 zum Fachtag zur Arbeit von Jugendverbänden und –ringen mit und für (junge) Geflüchtete nach Berlin ein. Er bietet die Möglichkeit, gemeinsam ins Gespräch darüber zu kommen, welche Chancen und Herausforderungen die Arbeit für Jugendverbände sowohl kurzfristig als auch langfristig perspektivisch bietet.

Zur Vorbereitung des Fachtages möchte der DBJR einen exemplarischen Überblick über die Aktivitäten und Angebote der Mitgliedsorganisationen und ihrer Gliederungen auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene erhalten.

Ziel des Online-Fragebogens ist es zu verstehen, welche Arten und Ansätze von Angeboten und Aktiväten die Mitgliedsorganisationen im Bereich der Arbeit mit und für Geflüchtete leisten und leisten können.

Zur Abfrage zur Vorbereitung des Fachtags "Arbeit mit und für jungen Geflüchteten"

Quelle: Deutscher Bundesjugendring (DBJR)

Info-Pool