zur Übersicht

United Nations Office on Drugs and Crime

Kurzname: UNODC

Art der Institution: Internationale Einrichtung

Strukturebene: Weltweit

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Das 1997 gegründete United Nations Office on Drugs and Crime (UNODC) ist weltweit aktiv im Kampf gegen Drogenmissbrauch und internationales Verbrechen. Das UNODC unterstützt die Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen in ihrem Kampf gegen illegale Drogen, Verbrechen und Terrorismus.

Schlagworte:
Drogenhandel, Kriminalität

Adresse/Kontakt:
Wagramer Strasse 5
Vienna International Centre
1400 Wien
Postfach: PO Box 500
Postfach-PLZ: 1400
Telefon: +43 1 26060-0
Telefax: +43 1 26060-5866
E-Mail: richard.murphy@DontReadMeunodc.org

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.unodc.org