zur Übersicht

teamZUKUNFT gGmbH

Art der Institution: Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Förderung der Erziehung in der Familie
  • Hilfen zur Erziehung

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Als freier Träger der Kinder- und Jugendhilfe arbeitet die teamZUKUNFT gGmbH im Rahmen des Kinder- und Jugendhilfegesetzes (SGB VIII).

Ihr wichtigstes Ziel in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen ist die Gewährleistung von Schutz und Sicherheit der Klienten.

Mit dem Konzept der Verselbstständigungswohngruppe und dem betreuten Einzelwohnen gemäß § 27 SGB VIII in Verbindung mit den §§ 34, 41 SGB VIII arbeitet teamZUKUNFT situationsorientiert und einzelfallzentriert. Durch systematische Beratung und die ständige Zusammenarbeit mit einem internen und externen Hilfenetzwerk kann teamZUKUNFT bedürfnisorientiert arbeiten.

Ebenso stellt der Träger die für die Bewohner/-innen zu erreichenden Ziele, wie autonome Lebensgestaltung, Eigenstrukturierung und Übernahme von Verantwortung, individuelle Erweiterung von Handlungskompetenzen, sowie den Aufbau von Ressourcen im Kontext der alltäglichen Arbeit dar.

Schlagworte:
Alltagsbewältigung, Alltagsorientierung, Ambulante Hilfe, Betreute Wohnform, Einzelwohnen, Erlebnispädagogik, Medienkompetenz, Verhaltensauffälligkeit, Soziale Kompetenz

Adresse/Kontakt:
Adamsstraße 1a
51063 Köln
Telefon: 0221-96819490
Telefax: 0221-9681941
E-Mail: info@DontReadMeteamzukunft.online

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: https://www.hilfezurerziehung.online/startseite/?L=0

Info-Pool