zur Übersicht

Reha-Einrichtung Schloss Börstingen

Kurzname: Schloss Börstingen

Art der Institution: Träger der freien Kinder- und Jugendhilfe

Strukturebene: Baden-Württemberg

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Unser Haus wird nach Richtlinien der Therapeutischen Gemeinschaft geführt, eine offene und familiäre Atmosphäre ist uns wichtig.

 

Wir behandeln Klienten zwischen 16 und 36 Jahren, allerdings sind wir eine Spezialeinrichtung für Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 16 bis 27 Jahren, die folgendes Konsummuster haben:

riskanter und abhängiger Konsum von

Cannabis, Alkohol, Kokain, Amphetamine, Ecstasy, Halluzinogene und

Heroin sowie die Mehrfachabhängigkeit

 

Wir sind nach §§ 35 und 36 nach BtmG anerkannt.

 

Wir bieten folgende Therapiemodule an:

Kurzzeittherapie (12 Wochen)

Kombinationsbehandlung (12 Wochen)

Mittelzeittherapie (16 Wochen)

Langzeittherapie (24 Wochen)

Schlagworte:
Suchttherapie, Alkoholismus, Droge

Adresse/Kontakt:
Rottenburgerstr. 6
72108 Starzach-Börstingen
Telefon: 07457/9447-16
Telefax: 07475/9447-20
E-Mail: pletzer@DontReadMereha-boerstingen.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.reha-boerstingen.de