zur Übersicht

Pill Mayer Stiftung für interkulturellen Dialog

Kurzname: Pill Mayer Stiftung

Art der Institution: Stiftung / Fördereinrichtung

Strukturebene: Weltweit

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Stiftung für interkulturellen Dialog fördert Kinder und Jugendliche durch beispielhafte interkulturelle Kulturprojekte für einen respektvollen, neugierigen und unvoreingenommenen Umgang mit Menschen anderer Kulturen. Kunst und Kultur sollen dabei junge Menschen verschiedenster Nationen, Sprachen und Religionen verbinden, den Blick für die anderen weiten und Grenzen überschreiten. Somit eröffnet interkulturelles Lernen Kindern und Jugendlichen eine Entdeckungsreise in andere Lebenswelten für ein positives Miteinander.

Schlagworte:
Akzeptanz, Antirassismus, Antisemitismus, Ästhetische Bildung, Außerschulische Bildung, Bildung, Dialog, Diversity, Erziehung, Flüchtling, Fremdenfeindlichkeit, Frieden, Friedenserziehung, Frühkindliche Bildung, Integration, Interkulturelle Arbeit, Interkulturelle Erziehung, Interkulturelle Kommunikation, Interkulturelle Kompetenz, Interkulturelle Öffnung, Musisch-kulturelle Förderung, Werte, Zukunft, Zusammenleben, Zuwanderung, Interkulturelles Lernen

Adresse/Kontakt:
Maximilianplatz 7
88364 Wolfegg
Telefon: 07527954161
Telefax: 07527954171
E-Mail: kultur@DontReadMepillmayerstiftung.org

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.pillmayerstiftung.org

Info-Pool