zur Übersicht

LAG Lokale Medienarbeit NRW e.V.

Kurzname: LAG LM

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Nordrhein-Westfalen

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendschutz
  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Landesarbeitsgemeinschaft Lokale Medienarbeit NRW e.V. besteht seit mehr als 25 Jahren und hat heute rund 170 Mitglieder, die in der nichtkommerziellen Medienarbeit in den Regionen und Kommunen in NRW aktiv sind. Die Mitgliedsorganisationen leisten eigenständige kulturelle, soziale, politisch-bildende und pädagogische Medienarbeit vor Ort. Als Fachstelle ist die LAG LM für die landesweite Vernetzung und Koordinierung der vielfältigen Medienarbeit verantwortlich.
Sie führt in Kooperation mit den Mitgliedern größere landesweite Projekte durch und unterstützt ihre Mitglieder bei der Konzeption, Planung und Durchführung von Projekten. Darüber hinaus ist die politische und inhaltliche Interessenvertretung eine zentralen Aufgabe der LAG Lokale Medienarbeit NRW.

Die innerhalb der LAG LM vertretene Medienarbeit findet statt in den Sparten Film, Fernsehen, Video, Fotografie, Audio, Radio, Computer, Internet und Multimedia.

 

Schlagworte:
Medienpädagogik, Medienkompetenz, Video, Film, Fernsehen, Internet, Digitalisierung, Medienbildung

Adresse/Kontakt:
Emscherstr. 71
Telefon: 0203 4105810
Telefax: 0203 4105820
E-Mail: info@DontReadMemedienarbeit-nrw.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.medienarbeit-nrw.de

Info-Pool