zur Übersicht

Kompetenz-Zentrum Pflegekinder e.V.

Kurzname: KPZ Pflegekinder

Art der Institution: Sonstige

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Hilfen zur Erziehung

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Als ExpertInnen aus Praxis und Wissenschaft sind wir Ihre AnsprechpartnerInnen für eine qualitative Weiterentwicklung im Pflegekinderbereich. Bei uns laufen die Fäden zusammen. Wir unterstützen Jugendämter sowie Freie Träger der Kinder- und Jugendhilfe darin, ihre Organisationsstrukturen anzupassen, ihr fachliches Profil im Bereich Pflegekinder zu schärfen und differenzierte Pflegeformen zu entwickeln.

Wir sind ein Team aus PraktikerInnen und Wissenschaftlern im Bereich Pflegekinder und ihre Familien. Um unser Wissen zu bündeln und für Sie nutzbar zu machen, haben wir im Jahr 2007 das Kompetenz-Zentrum Pflegekinder e.V. gegründet.

Wir fühlen uns der Idee einer differenzierten Pflegekinderhilfe verpflichtet. Sie orientiert sich an den Bedürfnissen von Kindern und ihren beiden Familien. Dazu gehört zwingend ein konzeptionell selbständiges Arbeitsfeld in Jugendämtern sowie bei Freien Trägern der Kinder- und Jugendhilfe. Das wollen wir fördern: mit qualitativer Weiterentwicklung des Pflegekinderbereichs in organisatorischer, konzeptioneller und fachlicher Hinsicht.

Unsere Leistungen:

  • Wir unterstützen Sie bei der Weiterentwicklung Ihrer Arbeit.

  • Wir bereiten für Sie Erfahrungen aus “best-practice”- Projekten auf.

  • Wir informieren Sie über wissenschaftliche Ergebnisse der Pflegekinderforschung sowie über methodische Weiterentwicklungen.

Um Ihnen diese Angebote machen zu können,

  • kooperieren wir mit anderen Organisationen und Diensten,
  • fördern wir den Erfahrungsaustausch unter Fachdiensten,

  • positionieren wir uns im (sozial-)politischen Geschehen rund um die Pflegekinderhilfe.

Wir bieten Jugendämtern, Freien Trägern und Pflegekinderdiensten unseren Service und unser Know-How an.

Mit folgenden Serviceleistungen können wir Ihre Arbeit unterstützen:

  • Vorbereitung, Überprüfung, Vermittlung, Schulung und Begleitung von BewerberInnen und Pflegepersonen.

  • Unterstützung bei Öffentlichkeitsarbeit, Werbung und Fundraising.
  • Entwicklung von Corporate Design.
  • Methoden- und Konzeptentwicklung in der Arbeit mit Pflegefamilien.
  • Organisations- und Qualitätsentwicklung sowie Evaluation von Projekten.

  • Veranstaltung von Tagungen, Kongressen und Fortbildungen für Fachkräfte.

  • Fachpublikationen, Ratgebern und Zeitschriften für Pflegeeltern und Fachkräfte.

  • Dokumente, Verträge und Formulare

    Diese Leistungen führen wir sowohl selbst als auch mit Hilfe der von uns vermittelten ExpertInnen durch.

     

Schlagworte:
Fachberatung, Literatur, Organisationsentwicklung, Qualifizierung, Qualitätsentwicklung, Vollzeitpflege

Adresse/Kontakt:
Stresemannstr. 78
10963 Berlin
Telefon: 030 210021-21
Telefax: 030 210021-24
E-Mail: info@DontReadMekompetenzzentrum-pflegekinder.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.kompetenzzentrum-pflegekinder.de

Info-Pool