zur Übersicht

KiAP-AG Niedersachsen

Kurzname: Arbeitsgemeinschaft für Kinder in Adoptiv- und Pflegefamilien Niedersachsen

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Niedersachsen

Handlungsfeld:

  • Andere Aufgaben

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Niedersächsische Adoptiv- und Pflegefamilien, -Vereine und -Gruppen finden hier Beratung, Unterstützung, Fortbildung, Vernetzung und Kooperation mit allen Institutionen und Personen, die sich für das Kindeswohl, den Kinderschutz und die Kinderrechte einsetzen, politische Aktivitäten zusammen mit der Bundesarbeitsgemeinschaft für Kinder in Adoptiv- und Pflegefamilien BAG KiAP www.kiap.de

Schlagworte:
Adoption, Amtsvormundschaft, Bereitschaftspflege, Bundeskinderschutzgesetz, Dauerpflege, Kinder- und Jugendhilfe, Kinder- und Jugendhilferecht, Pflegeeltern, Pflegeerlaubnis, Pflegefamilie, Pflegegeld, Pflegekind, Vollzeitpflege, Vormundschaft

Adresse/Kontakt:
Eigenheimstr. 8
c/o Irm Wills
37574 Einbeck
Telefon: 05561 82399
Telefax: 05561 98 28 66
E-Mail: kontakt@DontReadMekiap-ag-niedersachsen.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.kiap-ag-niedersachsen.de

Info-Pool