zur Übersicht

Intiwawa e. V.


Art der Institution: Internationale Einrichtung

Strukturebene: Weltweit

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Kinder- und Jugendschutz

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Einfach. Helfen. Intiwawa bekämpft die Armut in Peru.

Intiwawa ist eine dynamische und junge Organisation mit dem Ziel der Armutsbekämpfung in den Slums von Arequipa, der zweitgrößten Stadt Perus. Gegründet 2007 als deutsch-peruanische Organisation, bestehen wir heute einem internationalen Freiwilligenteam in Peru und in Deutschland. Unser Ziel ist die integrale Entwicklung der Kinder und ihrer Eltern und eine nachhaltige Verbesserung ihres Lebensstandards. Um dieses Ziel zu erreichen und um die Armut an mehreren Fronten zu bekämpfen, führt Intiwawa Projekte in mehreren Bereichen durch:

  • Bildung: Hausaufgabenunterstützung, Englischunterricht, Computerkurse
  • Gesundheit: Zahnarztprojekt, gesunde Ernährung, persönliche Hygiene
  • Stärkung soziokultureller Werte: soziale und kulturelle Workshops
  • Stärkung des Umweltbewusstseins: Recycling, Pflanzen anpflanzen
  • Projekte mit den Eltern: Elternschule, Textilprojekt für die Mütter

Weitere Infos dazu unter: www.intiwawa.org/de/projekte.html

Schlagworte:
Erzieherischer Kinder- und Jugendschutz, Kinder- und Jugendhilfe, Kulturelle Bildung, Peru, Kinder- und Jugendarbeit, Internationale Arbeit, Internationale Jugendarbeit, Internationale Zusammenarbeit

Adresse/Kontakt:
Am Perrediek 54
48282 Emsdetten
E-Mail: paula@DontReadMeintiwawa.com

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.intiwawa.org

Info-Pool