zur Übersicht

INTEG-Jugend im Sozialverband Deutschland e.V.

Kurzname: INTEG-Jugend

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

INTEG-Jugend im Sozialverband Deutschland e.V. - früher INTEG-Jugend im Sozialverband Reichsbund e.V. - heißt die seit 1971 bestehende, in der Jugendarbeit selbständig tätige Jugend im Sozialverband Deutschland e.V.

 

In der INTEG-Jugend haben sich behinderte und nichtbehinderte junge Leute zusammengeschlossen, um für INTEGration, Chancengleichheit und ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderungen einzutreten. Ihr Ziel ist, partnerschaftliches Miteinander und gleichberechtigte Teilnahme von behinderten und nichtbehinderten Menschen in einer solidarischen Gesellschaft zu verwirklichen.

 

Auf der Grundlage ihres jugendpolitischen Programms macht sich die INTEG-Jugend für die gesellschaftlichen, sozialen und kulturellen Belange junger behinderter und nichtbehinderter Menschen stark. Die INTEG-Jugend ist bestrebt, junge Menschen zu gesellschaftlicher Mitverantwortung und zu sozialem Engagement hinzuführen und sie zur Beteiligung an der politischen Willensbildung anzuregen; sie sucht die Zusammenarbeit mit anderen Jugendverbänden und fördert die Kooperation mit ausländischen Jugendlichen und länderübergreifende Jugendbegegnungen.

 

Sozialpolitische Informationsarbeit und Interessenvertretung gegenüber Gesetzgeber, Behörden, Verwaltung und Öffentlichkeit, insbesondere in Fragen der schulischen, beruflichen und gesellschaftlichen Integration sowie der medizinischen Rehabilitation behinderter Menschen, zählen zu ihren Aufgaben. Nachdrücklich setzt sich die INTEG-Jugend für eine behindertenfreundliche Umwelt und Gesellschaft ein; sie fordert daher beispielsweise die Beseitigung baulicher Hindernisse und den Ausbau eines behindertengerechten öffentlichen Personennahverkehrs.
INTEGration, Chancengleichheit und ein selbstbestimmtes Leben von Menschen mit Behinderungen 

Adresse/Kontakt:
Stralauer Str. 63
10179 Berlin
Telefon: 030 726222-0
Telefax: 030 726222-311
E-Mail: integ@DontReadMesovd-sozialpolitik.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: http://www.sovdjugend.de/start.html