zur Übersicht

IN VIA Katholischer Verband für Mädchen- und Frauensozialarbeit – Deutschland e.V.

Kurzname: IN VIA

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Jugendsozialarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

IN VIA ist ein Fachverband für Mädchen-, Frauen- und Jugendsozialarbeit. Die IN VIA-Verbände, die an etwa 70 Orten in Deutschland angesiedelt sind, haben sich auf Bundesebene zu einem Bundesverband zusammengeschlossen.
 
Gemäß dem Verbandsnamen (IN VIA = auf dem Weg) begleitet der Verband junge Menschen, insbesondere Mädchen und junge Frauen auf ihrem Weg von der Schule in Ausbildung und Beschäftigung, ist bei der Integration in Deutschland behilflich und ist bei Auslandsaufenthalten behilflich. Dabei unterstützt der Verband Mädchen und junge Frauen, jenseits von Rollenfixierungen ihre Stärken zu entfalten, ihre Interessen zu vertreten, ihren Weg zu finden und ihre Entscheidungen zu verantworten. Der Verband ist in den Aufgabenfeldern der Jugendberufshilfe, Schulsozialarbeit, Migrationshilfen, Freiwilliges Soziales Jahr, Europäische Freiwilligendienste, Au-pair-Beratung und -Vermittlung, sozialpädagogisch begleitete Wohnhilfen und Jugendbildung tätig. IN VIA ist Träger von Bahnhofsmissionen und koordiniert und vertritt diese Arbeit auf Bundesebene.
 
Neben der Geschäftsstelle unterhält der Verband als Einrichtung die bundeszentrale Fortbildungsstätte IN VIA-Akademie.
Die Verbandszentrale informiert ihre Mitglieder über Entwicklungen und Förderprogramme, vertritt sie auf Bundes- und EU-Ebene, koordiniert im Hinblick auf verbandliche Positionierung und politische Einflussnahme, vernetzt die IN VIA-Gliederungen untereinander, innerhalb des Deutschen Caritasverbandes und anderer Organisationen auf Bundes- und EU-Ebene, erschließt Finanzierungsmöglichkeiten, bietet Möglichkeiten zur Reflexion und zur konzeptionellen Weiterentwicklung der Angebote und erprobt modellhaft neue Wege zur Förderung insbesondere von benachteiligten Mädchen und jungen Frauen.
 
Darüber hinaus nimmt IN VIA die bundeszentrale Koordinierung und Vertretung des Arbeitsbereiches Jugendsozialarbeit im Deutschen Caritasverband wahr.

Schlagworte:
Jugendsozialarbeit, Sozialarbeit, Mädchenarbeit, Frauenförderung, Mädchenförderung, Migrant/-in, Migration, Verband, Fortbildung

Adresse/Kontakt:
Karlstr. 40
79104 Freiburg
Postfach: 33
Postfach-PLZ: 79104
Telefon: 0761 200-231
Telefax: 0761 200-638
E-Mail: invia@DontReadMecaritas.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.invia.caritas.de

Info-Pool