zur Übersicht

Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Kurzname: ghst

Art der Institution: Stiftung / Fördereinrichtung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Die Arbeit der Hertie-Stiftung konzentriert sich auf zwei Leitthemen: Gehirn erforschen und Demokratie stärken. Die Projekte der Stiftung setzen modellhafte Impulse innerhalb dieser Themen. Im Fokus stehen dabei immer der Mensch und die konkrete Verbesserung seiner Lebensbedingungen. Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung wurde 1974 von den Erben des Kaufhausinhabers Georg Karg ins Leben gerufen und ist heute eine der größten weltanschaulich unabhängigen und unternehmerisch ungebundenen Stiftungen in Deutschland.

Schlagworte:
Demokratie, Demokratieförderung, Mitbestimmung, Forschung, Gesundheitsforschung, Lebensqualität, Politik, Projektarbeit

Adresse/Kontakt:
Grüneburgweg 105
60323 Frankfurt/Main
Telefon: 069 660756- 0
Telefax: 069 660756-999
E-Mail: info@DontReadMeghst.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.ghst.de

Info-Pool