zur Übersicht

FRISCHLUFT e.V.

Kurzname: Frischluft

Art der Institution: Verband / Interessenvertretung

Strukturebene: Bund

Handlungsfeld:

  • Kinder- und Jugendarbeit

Kurzbeschreibung und Arbeitsschwerpunkte:

Der christlich-demokratische Kinder- und Jugendverband Frischluft e.V. wurde 1989 gegründet. Als Teil der christlich-demokratischen Bewegung im vorpolitischen Raum will er junge Menschen ansprechen, die außerschulische Jugendarbeit in Deutschland unterstützen und mitgestalten.

Frischluft e.V. arbeitet mit dem Ziel, Kinder- und Jugendarbeit in offener Form anzubieten. Er will junge Menschen in ihrer Selbstverwirklichung unterstützen, zu aktiver Mitarbeit im demokratischen Staat und in der pluralistischen Gesellschaft anregen und zu einem verantworteten Leben in Freiheit führen. Die Kinder- und Jugendlichen führen ihre Aktivitäten im Sinne des Partizipationsgedankens selbstbestimmt durch. Dieses Ziel wird durch Seminare, praxisorientierte Angebote in den Bereichen Umweltschutz, Kultur, naturwissenschaftlich-technische Bildung, soziales Engagement im Dienst am Menschen, spielerische und sportliche Freizeitaktivitäten, nationale und internationale Jugendarbeit, Studienfahrten sowie durch Publikationen und Medienangebote verwirklicht. Multiplikator(inn)en der Jugendarbeit werden ebenfalls gezielt angesprochen.

In allen Bundesländern existieren eigenständige Landesverbände. In Sachsen-Anhalt und Brandenburg ist Frischluft e.V. Mitglied der Landesjugendringe.

Schlagworte:
Christentum, Demokratie, Kirche, Evangelische Kirche, Katholische Kirche, Kinder- und Jugendarbeit, Politik, Außerschulische Bildung

Adresse/Kontakt:
Romain-Rolland-Straße 137
13089 Berlin-Heinersdorf
Telefon: 030 44042205
Telefax: 030 44042810
E-Mail: post@DontReadMefrischluft-ev.de

Adresse als Kontakt (.vcf-Datei) speichern

Internetadresse: www.frischluft-ev.de

Info-Pool